Fruehlingshafte_Menuekarte

Frühlingshafte Menükarte

Mit Schmetterlingen und Blumen

Stilvolle und dennoch bunte Tischdekoration mit Schmetterlingen und Blumen für eine Party mit Freunden im Frühling. Der schräge Schnitt der Menükarten und die ungewöhnlichen Falzungen ziehen die Blicke der Gäste auf sich, die bunten Schmetterlinge und Blumen bringen den Frühling ins Haus. Denn stilvoll muss nicht immer Ton in Ton sein!
Galerie
Die Basis für die Menükarte ist ein DIN A5 großes Stück braunes Kraftpapier mit einer Stärke von 300gsm. Das Papier nehme ich im Querformat und markiere mir an einer Seite die Hälfte bei 7,4cm. Dann schneide ich die obere Kante schräg ab.
Im Anschluss falze ich die Karte so, dass ich sie in 3 gleich breite Teile a 7cm knicken kann. Die Falzkanten ziehe ich auch nochmal mit einem Falzbein gründlich nach.

Das Menü habe ich mit dem Computer gesetzt und ausgedruckt. Ich habe den Plotter genommen, um die Stücke auf 6cm Breite und eine abgeschrägte obere Kante zurecht zu schneiden. Ihr könnt das aber genauso gut mit einem Lineal aufzeichnen und entweder mit Schere oder Schneidebrett zurecht schneiden.
Das Menü klebe ich mit doppelseitigem Klebeband auf das rechte Drittel der Karte.

Für das Mittelteil habe ich mir eine weiße Blume mit einem bunten Rand ausgesucht, die ich ebenfalls mit dem Plotter erstellt habe. Ihr könnt dafür aber auch Stanzen oder selbstgezeichnete Vorlagen verwenden, was ihr gerade zur Hand habt.
Mit dem dünnsten der drei Sakura Pigma Kalligrafie Stifte schreibe ich nun noch den Anlass und das Datum in die weiße Blume. Erst danach - also wenn ich mit dem Schriftbild zufrieden bin - klebe ich die weiße Blume auf den bunten Rand.

Für die Vorderseite habe ich mir ein Oval mit Blümchen ausgeplottet. Wenn ihr keinen Plotter habt, könnt ihr euch auch einfach ein Oval ohne Blümchen ausschneiden. Mit den Aquarellstiften von ZIG Clean Colors habe ich den Schriftzug „Menü“ darauf geschrieben.

Beide Teile bringe ich mit Flüssigkleber an. Ihr könnt dafür natürlich auch doppelseitiges Klebeband verwenden, ich nutze bei ungeraden Kanten aber lieber Kleber, um die Kanten sauber zu erwischen.

Im nächsten Schritt geht es an die Big Shot. Bei den CUT-IES Stanzen gibt es ein Set mit drei Bordüren. Die Blumen haben es mir dabei besonders angetan. Diese stanze ich erst einmal aus grünem Druckerpapier aus. Wichtig ist dabei, dass das Papier nicht so dick ist, da gleich noch eine Papierschicht drauf kommt. Pro Menükarte brauche ich zwei grüne Bordüren mit den Blumen.
Außerdem habe ich mich bei meinen Papierresten bedient und die Blumenbordüre in unterschiedlichen Farben ausgestanzt. Zusätzlich habe ich endlich dieses wunderbare Stanzset mit 10 Schmetterlingen von XCut nutzen können und mir da in allen Farben die verschiedenen Schmetterlinge ausgestanzt.

Zurück an der Karte klebe ich erst einmal am unteren Rand der beiden linken Teile die Blumenbordüre in grün auf. Dazu nutze ich den Klebestift, der wie eine Kugelschreiberspitze hat. Damit lässt sich gerade bei den filigranen Teilen der Kleber sehr gut aufbringen, da die Spitze auch deutlich kleiner ist als beispielsweise von den Tombow Klebern.
Die überstehenden Enden schneide ich ab.

Dann kommt meine Sammlung an bunten Blumen zum Einsatz. Und zwar schneide ich nur die Blüten ab und klebe sie auf die grünen Bordüren auf. So bekommen die Blumen ihre farbenfrohen Blüten.
Zum Schluss setze ich noch mit einem dicken schwarzen Stabilo Stift Punkte in die Mitte der Blüten.

Um den bunten Frühlingslook zu vervollständigen, fehlen jetzt nur noch die Schmetterlinge. Dabei nehme ich die zwei kleinsten Schmetterlinge aus dem Stanzset für den vorderen und hinteren Teil der Karte – also links und rechts. Und in der Mitte klebe ich einen der großen Schmetterlinge auf die Rückseite, sodass es versetzt zu den beiden anderen positioniert ist.
Kommentar veröffentlichen
Bei der Verwendung von in unseren Augen unangemessenen Namen sowie der Verwendung von E-Mail-Adressen und Urls, behalten wir uns vor, den Namen beliebig zu ändern.
Die E-Mail wird nicht veröffentlicht, sondern dient lediglich zur Kontaktaufnahme durch uns, falls dies gewünscht wird.
* Optional
Kommentare
Keine Kommentare vorhanden.

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versandkosten.