FIMO_fuer_Anfaenger_Super_Mario_Pilz

FIMO für Anfänger: Super Mario Pilz

Polymer Clay Tutorial: Super Mario Mushroom

Ein kleines Tutorial für alle Super Mario Fans: Egal ob Rot oder Grün, wir zeigen euch, wie ihr einen kleinen Super Mario Pilz aus FIMO machen könnt.
  1. Formt zuerst aus dem roten bzw. grünen FIMO eine Kugel und drückt sie auf einer Seite mit dem Daumen ein, sodass der obere Teil des Pilzes entsteht.
  2. Rollt das hautfarbene FIMO zu einer etwas kleineren Kugel und drückt sie an den Seiten etwas an, sodass sie leicht viereckig mit starken Rundungen wird. Setzt nun den Stil des Pilzes unter die Haube.
  3. Aus dem schwarzen Fimo eine gleichmäßige Schlange rollen und 2 gleich große Stückchen abschneiden und als Augen auf den Stil des Pilzes setzen. Ggf. mit einem Modellierwerkzeug vorsichtig andrücken.
  4. Aus dem weiß eine dickere Rolle machen und 5 gleich große Stücke abschneiden. Diese zu kleinen Kügelchen rollen, plattdrücken und auf dem Oberteil des Pilzes befestigen. Dabei eins zentral und 4 an den jeweiligen Seiten anbringen.
  5. Nach Packungsaufschrift backen, abkühlen lassen und lackieren.
Kommentar veröffentlichen
Bei der Verwendung von in unseren Augen unangemessenen Namen sowie der Verwendung von E-Mail-Adressen und Urls, behalten wir uns vor, den Namen beliebig zu ändern.
Die E-Mail wird nicht veröffentlicht, sondern dient lediglich zur Kontaktaufnahme durch uns, falls dies gewünscht wird.
* Optional
Kommentare
Keine Kommentare vorhanden.
Für Anfänger
15 Minuten (+ Back- und Trocknungszeiten)
Basteln mit Kindern
Schnell erstellt

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versandkosten.