Grusskarten_mit_Zentangle

Grußkarten mit Zentangle

Geschenke und Glückwünsche mit individuellen Karten überbringen

Ein persönliches Geschenk wird mit einer selbst gestalteten, auf die jeweilige Situation angepasste Karte perfekt abgerundet. Auch persönliche Botschaften, Grüße und Glückwünsche lassen sich so auf eine herzliche Weise übermitteln. Mit wenig Materialien lassen sich bei geringem Aufwand Karten mit Zentangle gestalten – dafür müsst ihr noch nicht einmal ein zeichnerisches Geschick mitbringen, ein paar Grundformen reichen vollkommen aus!
Galerie
  • Blaue Karte

  • Gelbe Karte

  • Rosa Karte mit Herzen

  • Schwarze Karte mit bunten Kugeln

  • Kleeblatt-Karte "Viel Glück"

Blaue Karte
Für die blaue Karte zeichnet ihr auf dem weißen Papier ein Rechteck von 7x11cm mit Bleistift auf. In diesem Rahmen zeichnet ihr euer Zentangle. Eine Inspiration findet ihr in der Video-Anleitung. Weitere Motivideen bekommt ihr, wenn ihr einfach mal weitere Zentangle-Videos auf Youtube euch anschaut. Wenn ihr mit dem Motiv fertig seid, schneidet es an den Bleistiftlinien aus, schneidet euch den Tonkarton auf ca. 15x30cm zurecht und faltet ihn in der Mitte, sodass eine Karte entsteht. Klebt nun die Zeichnung auf die Vorderseite der Karte.

Gelbe Karte
Die gelbe Karte ist ähnlich der blauen gebastelt, nur mit einem kleineren Fenster zum Zeichnen. Dafür könnt ihr eure Botschaft dann noch unter die Zeichnung mit schwarzem oder buntem Stift schreiben.

Rosa Karte mit Herzen
Schneidet euch rosa Tonkarton auf 15x30cm zurecht und knickt ihn in der Hälfte, sodass eine Karte entsteht. Nun zeichnet mit Bleistift Herze in verschiedenen Größen auf weißes und rotes Papier. Füllt jedes Herz mit einem Muster eurer Wahl, schneidet die Herzchen aus und klebt sie auf die Karte. Der Schriftzug "In Liebe" ist mit rotem Fineliner für die Kontur und weißem Marker für die Füllung entstanden.

Schwarze Karte mit bunten Kugeln
Die schwarze Karte entstand wie die rosafarbene Karte, nur mit Kreisen in verschiedenen Farben statt der Herzen.

Kleeblatt-Karte "Viel Glück"
Für die Karte schneidet ihr euch dunkelgrünen Tonkarton für die Karte zurecht. Zeichnet vier gleich große Herzen mit den Unterseiten aneinander und ihr erhaltet die Form eines Kleeblatts, das ihr mit einem Stil ergänzen könnt. Nun zeichnet jedes Blatt mit einem Muster eurer Wahl, schneidet das Kleeblatt aus und klebt es auf. Mit weißem Marker könnt ihr dann noch "Viel Glück" auf die Karte schreiben.
Kommentar veröffentlichen
Bei der Verwendung von in unseren Augen unangemessenen Namen sowie der Verwendung von E-Mail-Adressen und Urls, behalten wir uns vor, den Namen beliebig zu ändern.
Die E-Mail wird nicht veröffentlicht, sondern dient lediglich zur Kontaktaufnahme durch uns, falls dies gewünscht wird.
* Optional
Kommentare
Keine Kommentare vorhanden.
Für Anfänger
1 Stunde
Basteln mit Kindern
Preiswert
Schnell erstellt

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versandkosten.